Herz & Rhythmus Zentrum AG

Thomas Zerm
Dr. med.

Der deutsche Kardiolog Thomas Zerm ist Spezialist für kardiale Elektrophysiologie. Als Pionier der Elektrophysiologie leitet er die Abteilung des Albertinen Herz- und Gefässzentrum in Hamburg. Am Herz und Rhythmus Zentrums leitet er als Consultant die kardiologische Evaluationen, Elektrophysiologischen Abklärungen (EPU) und die Katheter-Ablationen.
Thomas Zerm - Facharzt für Kardiologie und Allgemeine Innere Medizin (D)

Herz & Rhythmus Zentrum AG
Bellariastrasse 38
8038 Zürich

Tel. +41 44 209 25 48

Facharzt für Kardiologie und Allgemeine Innere Medizin (D)

Der deutsche Kardiolog Thomas Zerm ist Spezialist für kardiale Elektrophysiologie. Als Pionier der Elektrophysiologie leitet er die Abteilung des Albertinen Herz- und Gefässzentrum in Hamburg. Seit einigen Jahren ist er auch in der Schweiz tätig.

Die elektrophysiologische Untersuchung (EPU) ist die Untersuchungsform zur Abklärung von schnellen Herzrhythmusstörungen (Tachykardien, Herzrasen). Am Herz und Rhythmus Zentrums leitet er kardiologische Evaluationen, Elektrophysiologischen Abklärungen (EPU) und die Katheter-Ablationen bei Vorhofflimmern.

Privat lebt er zwischen Hamburg und der Schweiz

Sprachen: Deutsch, Englisch, und Französisch

Facharzttitel

Facharzt für Kardiologie (DE) und Allgemeine Innere Medizin (DE)

Werdegang

seit 2019 Consultant kardiale Elektrophysiologie, Herz und Rhythmus Zentrum (Zürich)
seit 2016 Consultant kardiale Elektrophysiologie in der Cardiance Clinic (Pfäffikon)
seit 2015 Leitender Arzt des Departments für kardiale Elektrophysiologie im Albertinen Herzzentrum (Hamburg)
2012 – 2014 Consultant invasive Elektrophysiologie im Evangelischen Amalie-Sieveking-Krankenhaus, Albertinen-Gruppe (Hamburg)
1990 – 1995 Consultant Elektrophysiologie in der Asklepios Klinik (Hamburg)
seit 2008 Leitender Arzt für Arrhythmologie im Herzzentrum Wallis (Sion)
2008 – 2011 Consultant invasive Elektrophysiologie, Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt (Dresden)
2007 – 2010 Kardiologe / Elektrophysiologe Klinikum St.Georg, Prof. Kuck (Hamburg)
2002 – 2007 Oberarzt / Leitender Arzt in kardialer Elektrophysiologie im CHUV (Centre Hospitalier Universitaire Vaudois), Lausanne und am Herzzentrum in Bern

Studium und Diplome

2002 Promotion zum Doktor der Medizin (DE)
2000 Facharzt für Kardiologie (DE)
1998 – 2000 Subspezialisierung Kardiologie und kardiale Elektrophysiologie, Charité Berlin, Universitätsklinik Dresden (Berlin und Dresden)
1999 Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (DE)
1990 – 1998 Facharztausbildung für Innere Medizin in Radebeul (Döbeln und Dresden)
1984–1990 Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität (Charité), Berlin und der Technischen Universität Dresden, Abschluss als Diplom-Mediziner
Diese Seite verwendet Cookies
Datenschutzerklärung
Ok
Skype