Herz & Rhythmus Zentrum AG

Patienteninterview: Herzschrittmacher bei Vorhofflimmern (1 Tag nach der Operation)

Patientenstimme am 1. Tag nach der Schrittmacher-Einlage

Vor 20 Jahren wurde bei diesem Patienten ein Bypass gemacht. In der Zwischenzeit ist es ihm gut gegangen. Seit einigen Jahren hat er Vorhofflimmern entwickelt, aber davon nicht viel bemerkt. Meine Sprechstunde hat er jährlich für Kontrollen aufgesucht. Vor ca. einem Jahr erlitt der Patient eine Synkope, weshalb wir einen REVEAL implantierten. Das ist ein Event-Recorder, der den Puls kontinuierlich misst. Dank diesem Gerät konnten wir herausfinden, dass der Patient ab und zu Pausen macht, d.h. Aussetzer des Herzrhythmus. Aufgrund dessen haben wir einen Herzschrittmacher implantiert. Dies geschah gestern in lokaler Betäubung und heute geht der Patient nach Hause.

Play Video

Erfahrungen von Patienten

Chirurgische Ablation - Patientenrfahrung
Vor 3 Monaten hatte Herr H. eine chirurgische Ablation in der Klinik im Park in Zürich. Ursprünglich kam er mit einem Verschluss einer Herzkranzarterie in unsere Praxis und wurde direkt notfallmässig durch Dr. med. Olaf Franzen mit einem Stent versorgt.Weitere Erfahrungsberichte
Diese Seite verwendet Cookies
Datenschutzerklärung
Ok