Herz & Rhythmus Zentrum AG

Patienteninterview:
Erfahrung 1 Monat nach Aortenklappenersatz

Bei diesem jungen Mann wurden bei einer Routineuntersuchung ungewöhnliche Herzgeräusche entdeckt, worauf hin er auf Empfehlung des Arztes einen Spezialisten aufsuchte. Im Herz & Rhythmus Zentrum erhielt er schliesslich eine biologische Prothese.

In diesem Interview teilt ein junger Patient seine Erfahrung 1 Monat nach dem Aortenklappenersatz mit Prof. Dr. Salzberg. Bei diesem Patient wurde bei einer Routineuntersuchung ungewöhnliche Herzgeräusche entdeckt, woraufhin er sich auf Empfehlung hin an das Herz & Rhythmus Zentrum wendete. Aufgrund verschiedener Untersuchungen, die vor Ort durchgeführt wurden, entschieden wir uns für einen aggressiveren Ansatz. Im Echokardiogramm war sichtbar, dass der linke Ventrikle bereits vergrössert war, ein deutliches Zeichen, dass ein Aortenklappenersatz durchgeführt werden sollte.

Der junge Mann, welcher physisch sehr aktiv ist und viel reist, wollte keine mechanische Klappe. Deshalb entschieden wir uns für eine biologische Prothese.

Diese Seite verwendet Cookies
Datenschutzerklärung
Ok